SCHÖNE DINGE - ORIGINELLE GESCHENKIDEEN

Samstag, 10. August 2013

Gott sei Dank ich bin wieder zu Hause

Seit heute Morgen bin ich wieder zu Hause. Frisch entlassen aus dem Krankenhaus. Nun muss alles heilen und ich muss das Laufen erlernen. Max. 30 Kg darf ich auf dem kaputten Fuß belasten. Das hört sich viel an, ist es aber nicht. An zwei Krücken schlepp ich mich durch die Gegend. Die Treppen sind am schlimmsten. Mir graut jedes Mal vor meinen 15 Stufen, egal ob runter oder rauf. Am rechten Bein trage ich eine Schiene zur Unterstützung, sehr chic! lach. Dazu einen roten Schuh in Größe 44 weil die blöde Schiene sonst nicht reinpasst. Einen Preis kann ich damit nicht gewinnen. Aber was solls. Ich hoffe sehr, bald wieder richtig laufen zu können. Gestrickt habe ich auch einiges, das zeige ich Euch morgen. Bis denne Eure Martina

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir,das Du ganz fix wieder flott und elegant unterwegs sein kannst.Gute Besserung weiterhin.
    Herzlichen Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Zu Hause ist es doch am Besten,schone und erhole dich gut.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen