SCHÖNE DINGE - ORIGINELLE GESCHENKIDEEN

Freitag, 12. August 2011

Schal aus Resten




ist mir frisch von den Nadeln gesprungen. Habe hier mehrere Opal und Regiareste verarbeitet.
Das Muster ist aus dem Buch "Omas Strickgeheimnisse" und heißt Schuppenmodel. Obwohl das Muster nur über 9 Reihen ging, habe ich es erst ziemlich zum Schluss auswendig gekonnt.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Ich bin morgen auf dem Behindertentag in Bad Hersfeld mit einem Stand vertreten und hoffe sehr, dass das Wetter noch etwas besser wird.

Kommentare:

  1. klasse auch aus Rest Wolle hast du einen schönen Schal entworfen.Wünsche dir noch ein schönes Wochenende
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. da sieht man mal wieder, wozu reste gut sein können ^^ ich finde, dir ist der schal in dem zickzackmuster richtig gut gelungen- und so schön grooooooß:)
    grüßele sylvia

    AntwortenLöschen